Aktuelle Einträge

SPD Fraktion informiert sich beim DRK über den Rettungsbedarfsplan Alle 5 Jahre wird der „Rettungsbedarfsplan für den Kreis Recklinghausen“ fortgeschrieben. Die SPD Fraktion hat sich hierzu vom Vorsitzenden des Deutschen Roten Kreuzes...

Weiterlesen

„Dauerhafte finanzielle Entlastung für Gladbeck“ Ab 2018 kann Gladbeck mit weiteren finanziellen Hilfen vom Bund rechnen. „Mit insgesamt etwa 1,5 Mio Euro kann Gladbeck ab 2018 rechnen“, sagt der Landtagsabgeordnete...

Weiterlesen

„Aufwertung des kommunalen Ehrenamtes soll nun auch... Der Entwurf für das „Gesetz zur Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung“ in den nordrhein-westfälischen wurde in der letzten Plenarsitzung in den Landtag eingebracht....

Weiterlesen

Viel Glück, Gesundheit und Erfolg für das Jahr 2017!

guten-rutsch-ins-neue-jahr

Wir trauern.

csm_berlinanschlag-min__1__0ec6c8506e

SPD Fraktion informiert sich beim DRK über den Rettungsbedarfsplan

DyhringerAlle 5 Jahre wird der „Rettungsbedarfsplan für den Kreis Recklinghausen“ fortgeschrieben. Die SPD Fraktion hat sich hierzu vom Vorsitzenden des Deutschen Roten Kreuzes Kreisverband Gladbeck Wilhelm Walter und Stefan Walter Hintergründe und Entwicklungen erklären lassen.